Jezera

Jezera - ereichten die ersten Siedler bereits im Jahre 1298 als sie in dervon Wind und Wellen geschützen Bucht ansässig wurden.In diesemnatürlichen Hafenfindet sich heute einnautisches Zentrumsowie eine moderne Marinamit250Liegeplätzen. Jezera hatzahlreicheKulturdenkmäler, besonders erwähnenswert istdie Kirche„Muttergottes der Gesundheit“ di im Jahr 1722 vom Baumeister aus Korcula JureForetic errichtet wurde. Die Bewohner (Jezerani)sind hervorragendeFischer und Seeleute.Demnach haben Sie gute Chancen indiesem kleinen Dorftäglich ein frisches Angebot an Fisch und anderenköstlichen Meeresfrüchten zu erhalten.Traditionelbefasst sich die Bevölkerungneben der Fischerei auch mit Olivenöl und Weinbau.

Der Tourismus ist längst die Haupteinnahmequelle für die meisten Jezerani geworden und gewinnt zunehmend an Bedeutung.Die Jezeranisind besondersstolz auf ihraltes Handwerk, ihreTrachten, Lieder und Tänze. Das traditionelle Kulturgut findet auch bei den Touristengroßen Anklang und wird in den Sommermonaten bei einigen interessantenVeranstaltungen präsentiert, z.B. bei "Wie haben unsere Vorfahren gelebt haben", "Tage des Meeres" oder "kleine Muttergottes".



AMFORA
Reisebüro

Branimirova 7, 22 244 Betina
Insel Murter - Kroatien

GSM: +385 91 507 8409
GSM: +385 98 879 541